ENGLISH / FRANÇAIS / ITALIANO
 
   
     
   


Oad Reizen
RSI
Swiss Olympic
  01.03.2007
RAD-WM MENDRISIO 2009: DIE VORBEREITUNGEN SIND ANGELAUFEN


Dreissig Monate vor den Strassenrad-Weltmeisterschaften 2009 hat der Verein Mendrisio 09 die Vorbereitungen aufgenommen: die Verantwortlichen sind ernannt worden, die ersten Koordinations- und Kommunikationsmassnahmen sind eingeleitet. Die Organisatoren sind bestrebt, eine ausgezeichnete Veranstaltung anzubieten. Gemäss Fachleuten sind die Strecken beeindruckend und anspruchsvoll und werden hoch stehende Rennen garantieren.

Der Verein Mendrisio 09, Organisator der Strassenrad-Weltmeisterschaften 2009, hat am Donnerstag 200 Vertretern von internationalen, nationalen, kantonalen und lokalen Medien, Behörden und Organisationen das Organisationskomitee und die Rennstrecken vorgestellt.

Die OK-Mitglieder verfügen über grosse Erfahrungen in der Organisation von Sportveranstaltungen. Der Leitungsausschuss besteht aus Marco Sangiorgio (Präsident), Carlo Croci (Vize-Präsident), Pierangelo Beltrami (Finanzen) und den Mitgliedern Andrea Bellati, Renzo Bordogna, Rocco Cattaneo, Nadia Lupi, Rolando Peternier sowie der Direktorin Agnès Pierret.

Mitglieder des Exekutivkomitees sind Andrea Bellati (Sport), Pierangelo Beltrami (Finanzen), Mitka Fontana (Logistik), Jean-Daniel Mudry (Sicherheit), Roberto Rivola (Kommunikation) und Beat Ritschard (Marketing).

Die Veranstaltung sieht ein Operativbudget von 7 Millionen Franken vor. Ihre finanzielle Unterstützung haben bereits zugesichert: die Multinationale MAPEI, die Gemeinde Mendrisio und der Kanton Tessin (Sport Toto-Fonds). Weitere Partner werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben; die Verhandlungen sind bereits in einer fortgeschrittenen Phase.

Der Velo Club Mendrisio hatte 2004 seine Kandidatur für die Organisation der Weltmeisterschaften eingereicht; der Internationale Radverband (UCI) hat 2005 Mendrisio den Zuschlag gegeben.

Die Strassenrad-Weltmeisterschaften finden vom 23. – 27. September 2009 in Mendrisio statt. Die Strecken wurden bereits vom UCI abgenommen; sie führen durch verschiedene Gemeinden im Mendrisiotto, in der Region zwischen dem Luganersee und Balerna. Die Topographie bietet den Athleten herausfordernde und technisch anspruchsvolle Strecken; den Zuschauern eine attraktive Landschaft. Erwartet werden mindestens 250'000 Zuschauer. Die Wettkampfbilder werden weltweit von über 100 Fernsehstationen übertragen; es wird mit über 300 Millionen Fernsehzuschauer gerechnet.


Mendrisio, 1. März 2007


Informationen:
Marco Sangiorgio, Präsident: Tel. +41 79 620 95 53
Agnès Pierret, Direktorin: Tel. +41 79 285 69 83
Roberto Rivola, Leiter Kommunikation: Tel. +41 79 222 71 63
Sekretariat: Tel. +41 91 640 90 00; e-mail: admin@mendrisio09.ch



Mitglieder des Leitungsausschusses Mendrisio 09

Marco Sangiorgio, Präsident Mendrisio 09: Präsident Velo Club Mendrisio, Vorstandsmitglied Swiss Cycling, Architekt ETH-SIA-OTIA, Immobilientreuhänder SVIT.

Carlo Croci, Vize-Präsident: Gemeindepräsident Mendrisio, lic. oec. HSG, dipl. Wirtschaftsprüfer, Direktor Interfida Holding.

Pierangelo Beltrami, Finanzverantwortlicher: ehem. Finanzverantwortlicher der Mountain Bike-WM Monte Tamaro 2003, dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, Senior Manager Ernst & Young SA.

Agnès Pierret, Direktorin: Leiterin Kommunikation und Rechtsdienst ASSOS SA, San Pietro di Stabio, ehem. Administrative Direktorin der Tour de France und ehem. Direktorin von Swiss Cycling.

Andrea Bellati: Vize-Präsident Velo Club Mendrisio, ehem. Radrennfahrer, Inhaber von Andrea Bellati Sport.

Renzo Bordogna: Organisator Strassenrad-WM Mendrisio 1971, VR-Präsident Massinvest SA, Verantwortlicher einer Radmannschaft.

Rocco Cattaneo: ehem. OK-Präsident der Strassen-WM Lugano 1996 und der Mountain Bike-WM Lugano-Monte Tamaro 2003, Mitglied UCI-Rat ProTour, Mitglied UCI-Koordinationskomitee der Strassen-WM Stuttgart 2007 und Varese 2008, Delegierter des Verwaltungsrates City Carburoil SA und VR-Präsident Monte Tamaro SA, lic. oec. publ.

Nadia Lupi: Direktorin Verkehrsverein Mendrisiotto e Basso Ceresio.

Rolando Peternier: Gemeinderat Mendrisio, verantwortlich für die Departemente Sport und Freizeit sowie industrielle Betriebe, Vorsorgeberater Winterthur SA.


Mitglieder des Exekutiv-Komitees Mendrisio 09

Andrea Bellati, Sport: siehe oben.

Pierangelo Beltrami, Finanzen: siehe oben.

Mitka Fontana, Logistik: Veranstalter des Monte Generoso Bike Marathon, Architekt EPFL, Leiter Projektmanagement bei der Sektion Logistik der Tessiner Kantonalverwaltung.

Jean-Daniel Mudry, Sicherheit: ehem. Generaldirektor der olympischen Kandidaturen Sion, ehem. Direktor von Swiss Ski, ehem. Divisionär der Schweizer Armee, Chemie-Ingenieur ETS.

Roberto Rivola, Kommunikation: ehem. Leiter Kommunikation UNO-Weltgipfel über die Informationsgesellschaft Genf 2003, Leiter Kommunikation Bundesamt für Kommunikation, Dr. Phil I und MSCom.

Beat Ritschard, Marketing: General Manager Octagon Worldwide Ltd. Zurich, internationale Marketingfirma für Sport- und Kulturveranstaltungen, Organisatorin des internationalen Frauen-Tennisturnier Zurich Open und Direktion Sponsoring Expo.02.


Das provisorische Programm

Einzelzeitfahren
Dienstag, 22. September 2009: Training
Mittwoch, 23. September 2009: Frauen, 26.8 km
Mittwoch, 23. September 2009: Männer U23, 33.2 km
Donnerstag, 24. September 2009: Männer Elite, 49.8 km

Strassenrennen
Freitag, 25. September 2009: Training
Samstag, 26. September 2009: Frauen, 124.2 km
Samstag, 26. September 2009: Männer U23, 179.4 km
Sonntag, 27. September 2009: Männer Elite, 262.2 km



 
Download PDF
 


   
     
     
   
               
         
   
     COPYRIGHT © ASSOCIAZIONE MENDRISIO 09